Amarone 2000

Daten des produktes

AMARONE DELLA VALPOLICELLA CLASSICO DOC 2000 “SELEZIONE SPECIALE”

 
Aus den Trauben der Weinreben auf den Huegeln der Valpolicella Classica, die mit besonderer Sorgfalt ausgesucht werden, entsteht dieser Amarone. Aufgrund seines Charakters und seiner Eleganz, die er durch lange Reifung in besonderen Hoelzern erhaelt, haben wir ihn zur “Selezione Speciale” gekuert. Erlesenheit und Besonderheit haben wir ihm ausserdem durch sein “Kleid” verliehen, das wir fuer die 2500 produzierten Flaschen ausgesucht haben, als ob sie aus einer Schneiderei kommen wuerden.
Der Jahrgang 2000 hatte ein gleichmaessiges Klima. Aber ein Hagelschlag aus kleinen Eiskoernern und starkem Wind Anfang Juni hat uns eine natuerliche, ohne Zweifel positive Auswahl fuer die Qualitaet geschenkt.
Der Ertrag im September war spaerlich (ca.30hl/ha), aber von exzellenter Qualitaet. Waehrend des langen Reifens der Trauben veraenderte sich im Innerender Weinbeeren alles soweit, dass sie in ihrer Einmaligkeit Anfang des neuen Jahres gekeltert werden konnten. Es folgte eine langsame Gaerung von mindestens 40 Tagen, bei der Remontage und Delestage sich abwechseln, damit der Trester sich gut “waschen” kann und so auf behutsame Weise seine Auszuege, Aromen und Farbstoffe abgibt, um die Qualitaet des Weines zu verbessern. Die Geduld des Wartens fuer das Verfeinern des Weines zu verbessern. Die Geduld des Wartens fuer das Verfeinern des Weines in 200-l-Faessern und 500-l-Tanks fuer mindestens 4 Jahre, unter gelegentlichen Kontrollen und Umfuellen, hat uns den ganzen Aufwand zurueckbezahlt.
Nach dem Abfuellen muss dieser Most mindestens 2 Jahre in der Flasche reifen, um sich vollstaendig zu entwickeln. Die intensive rubinrote Farbe mit leicht orangenem Schein, enger und anhaltender Bogen bereiten auf einen besonderen Genuss vor.
Die Nase fuellt sich mit Dueften. Von Pfeifentabak bis zu in Alkohol eingelegten Fruechten (Amarenakirschen, Pflaumen und Himbeeren), von Gewuerzen (Zimt, weisser Pfeffer) bis zu Leder, alles ein Wechsel einnehmender Eindruecke.
Beim ersten Schluck schmeckt man Weichheit, Rundheit und Harmonie. Wenn man einen Moment “zuhoert”, verwandelt sich dieser Amarone 2000, seine Duftnoten verstaerken sich und schenkt ein intensives Geschmackserlebnis, sowohl zu einem guten Essen als auch allein in guter Gesellschaft.

 

Herunterladen der technischen daten als pdf Preise und Auszeichnungen

Tags: Amaroni Farina @de

View Project
Back to Top